Erfolgreiche WP-Jahreskonferenz 2018

Abschlussprüfer und Wirtschaftsprüfer

Am 12. November 2018 fand erstmalig die WP-Jahreskonferenz 2018 in Innsbruck statt. Die Veranstaltung, ins Leben gerufen von Sascha Wehofer (at inn Wirtschaftsprüfungs GmbH) und Martin Gansterer (KPMG) mit Unterstützung der ÖGSW, stellt die einzige spezifische Fortbildungsveranstaltung dieser Art für Wirtschaftsprüfer in Westösterreich dar.

Einleitend hat Herbert Houf (Vizepräsident ÖGSW und KSW) aktuelle Neuerungen und Entwicklungen für den Berufsstand zusammengefasst. Der eigentliche Vortrag von Sascha Wehofer und Martin Gansterer beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit der Umsetzung von Abschlussprüfungen für Klein- und Mittelbetriebe sowie mit Innovationen in der Abschlussprüfung unter dem Titel “Digital Audit”. In den Pausen blieb auch noch ausreichend Zeit sich mit Kollegen und Kolleginnen zu aktuellen Themen und Herausforderungen auszutauschen.

Neben dem großen Zuspruch im ersten Jahr aufgrund der hohen Teilnehmerzahl zeigte das positive Feedback rund um die Vorträge den Erfolg dieser Veranstaltung, weshalb bereits am selben Tag mit der Planung für 2019 begonnen wurde.